Info

DER Gesundheits Podcast - Inspirationen mit Hartmut Knorr, Online-Gesundheits.coach

Gesundheit kann man trainieren. Auch Online. Hartmut Knorr, Der Online-Gesundheits.coach von online-gesundheitstraining.de hift Dir, Rückenschmerzen vorzubeugen, gesund abzunehmen und Stress zu reduzieren, ohne das Du dabei auf Lebensgenuss verzichten musst. Auch wenn Du schon vermeintlich "alles probiert" hast oder wissen willst wie du einsteigst und dann am Ball bleibst: Hier erhältst Du genau die Inspirationen und Informationen, die Du benötigst, damit Du Dich in deinem Körper und in deiner Seele wohlfühlst und endlich die Ziele errreichts, von denen Du schon immer geträumst hast!
RSS Feed
DER Gesundheits Podcast - Inspirationen mit Hartmut Knorr, Online-Gesundheits.coach
2018
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July
June
May
April


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Jul 17, 2018

In diesem Podcast erhältst du aktuelle Informationen zum richtigen Trinken.

Jul 11, 2018

Studien zum Thema

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28726475

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26465785

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/17425538

Jun 26, 2018

Wann beginnt der Alterungsprozess? Neue Forschungsergebnisse zeigen erstaunliches auf.

Jun 19, 2018

Diese Folge zeigt auf warum das Gesundheitssystem in Wahrheit nicht die Gesundheit fördert, sondern Krankheiten bewältigt. Der Podcast verdeutlicht wie wichtig es ist gesundheitliche Vorsorge für sich selbst zu betreiben und das Prävention - im Sinne von präventives eigenverantwortliches Handeln - in Zukunft immer wichtiger für Mensch und Gesellschaft wird.

Jun 12, 2018

Forscher und Therapeuten entwickeln eine internetbasierte Online Trainingstherapie für Knie- und Hüftpatienten.

Was sind die Gemeinsamkeiten von ReMoveIt und dem Onlinekurs Rückentraining für zuhause 2.0?

Es werden Videos gezeigt, auf denen

- der Therapeut/Kursleiter die verschriebenen Übungen ausführt und

- der Patient/Teilnehmer diese vor dem Bildschirm nachahmt.

- die Videos sind vom jeweiligen Therapeuten selbst eingespielt

- es sind stehende, sitzende und liegende Übungen möglich

- Mithilfe von Text-, Audio- und Videonachrichten bleiben behandelnder Arzt, Therapeut, Kursleiter sowie Patient kontinuierlich miteinander in Kontakt.

- die Patienten/Kursteilnehmer profitieren von einer orts- und zeitungebundenen Einzeltherapie.

- die Wirksamkeit der Bewegungstherapie und des Onlinekurses wurde jeweils in einer Studie nachgewiesen

Was sind die Unterschiede?

- auf jeden Patienten individuell zugeschnitten

- Bewegungsausführung und Trainingserfolg werden bei ReMoveIt in Echtzeit gemessen. Der Trainingserfolg wird im Onlinekurs mit dem Fragebogen sf-36 gemessen.

Zielgruppe bei ReMoveIt:

Knie- und Hüftpatienten in der Rehabilitation

Zielgruppen beim Onlinekurs Rückentraining für zuhause 2.0:

- Berufstätige, die Beispielsweise aufgrund von Schichtdienst nicht an einem regulären in der Woche stattfindenden Kurs teilnehmen können.
- Versicherte mit überwiegend sitzender Alltagstätigkeit
- Gesunde Versicherte mit Bewegungsmangel, Bewegungseinsteiger und -wiedereinsteiger, jeweils ohne behandlungsbedürftige Erkrankungen 

 

 

 

Jun 5, 2018

Die gesündesten Bewegungstipps und wie Du dich am besten motivierst. Wenn Du mehr erreichen möchtest, dann melde dich hier zum Onlinekurs an:

Anmelden > 8 Wochen online trainieren > Geld zurück > ohne Kosten weiter trainieren

May 29, 2018

Wie Du die Leistungsfähigkeit Deines Gehirns am besten trainierst, zeige ich in dieser Folge auf.

Apr 17, 2018

6 einfach umzusetzende Tipps wie Sie aus dem Teufelskreis des inneren Schweinehundes in die Glücksspirale des Ich fühle mich gut Phänomens gelangen.

Hier lernen Sie online wie Sie sich selbst motivieren! Klick

 

Mar 6, 2018

Quelle: Pressemitteilung Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, DGK-Abstract V 122 : F. Custodi: Die Herzfrequenz ist ein unabhängiger Prädiktor für Gesamtmortalität und Myokardinfarkte in der Allgemeinbevölkerung mittleren Alters

Feb 13, 2018

Quellen:

Aune D, Sen A, Prasad M, Norat T, Janszky I, Tonstad S et al. BMI and all cause mortality: systematic review and non-linear dose-response meta-analysis of 230 cohort studies with 3.74 million deaths among 30.3 million participants. BMJ 2016; 353: i2156.

Barry VW, Baruth M, Beets MW, Durstine JL, Liu J, Blair SN. Fitness vs. fatness on all-cause mortality: a meta-analysis. Prog Cardiovasc Dis 2014; 56(4): 382-390.

Flegal KM, Kit BK, Orpana H, Graubard BI. Association of all-cause mortality with overweight and obesity using standard body mass index categories: a systematic review and meta-analysis. JAMA 2013; 309(1): 71-82.

Global BMI Mortality Collaboration, Di Angelantonio E, Bhupathiraju SN, Wormser D, Gao P, Kaptoge S et al. Body-mass index and all-cause mortality: individual-participant-data meta-analysis of 239 prospective studies in four continents. Lancet 2016; 388(10046): 776-786.

Lenz M, Richter T, Mühlhauser I. The morbidity and mortality associated with overweight and obesity in adulthood: a systematic review. Dtsch Arztebl Int 2009; 106(40): 641-648.

1 2 3 4 5 Next »